MAXX-TICKET

Informationen

Anzahl Reisende

1 Person

Profil Reisende

Schüler, Auszubildende und Studierende

Verfügbare Preisstufen

7 (Netz)

Profil Reisende

Nein

Übertragbar

Nein

Mitnahmemöglichkeiten

bis zu 3 Kinder unter 6 Jahren

Kündigung/Erstattung

Kündigung zu jedem Monatsende möglich; nach Ablauf des ersten Vertragsjahres (12-Monats-Frist) ohne weitere Zuzahlung; vor Ablauf des ersten Vertragsjahres wird der Differenzbetrag zur Monatskarte im Ausbildungsverkehr der Preisstufe 3 für die zurückliegenden Monate (maximal bis zur Höhe des Jahreskartenpreises des MAXX-Tickets) nachberechnet

Ersatz bei Verlust

einmal pro Jahr; Bearbeitungsentgelt: 10 €

Besonderheiten

der Übergang in die 1. Klasse ist nicht gestattet; ab dem 15. Lebensjahr muss jährlich ein Schulnachweis erbracht werden

Gültigkeit

Geltungsdauer

1 Jahr, beginnend mit dem Wunschmonat bzw. ab Schuljahresbeginn

Geltungsbereich

gilt in allen Bussen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (Deutsche Bahn: RE, RB und S-Bahn in der 2. Klasse), in allen Ruftaxilinien und in der Heidelberger Bergbahn:
– an Schultagen vor 14 Uhr ausschließlich im östlichen Teil des VRN bis Kaiserslautern Hbf (nicht im Stadtgebiet Kaiserslautern) und im Übergangsbereich zum KVV;
– an Schultagen ab 14 Uhr und sonst ganztägig im gesamten VRN-Verbundgebiet (inkl. Westpfalz), in allen Übergangsbereichen zu den benachbarten Verbünden HNV, RMV, RNN und VVM sowie zur Durchquerung in den Übergangsbereichen zum saarVV und VVM mit Umstieg in Homburg Hbf bzw. Miltenberg

Preise / Kauf

Zahlungsweise; Preis in €

monatlich; 42,10

jährlich (im Voraus); 505,20

Tarifstand: 1/2017

Kaufmöglichkeiten

Bestellung per Post

Die Bestellung muss bis zum 10. des Vormonats beim Abo-Center vorliegen bzw. bis zum 20. des Vormonats online abgegeben werden.

Alle wichtigen Formulare zum MAXX-Ticket finden Sie hier:

Weitere Informationen: